HAFTPFLICHTVERSICHERUNG TOP

Damit Scherben wieder Glück bringen

Wer anderen einen Schaden zufügt, ist gesetzlich verpflichtet, Ersatz zu leisten: „Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet“, heißt es in § 823 BGB. Dies greift in jedem Fall – ob der Schuldige eine private Haftpflichtversicherung (PHV) besitzt oder nicht. Im Zweifel muss er mit seinem gesamten Vermögen in Haftung treten.
Deshalb: Schützen Sie sich und Ihre Familie vor finanziellen Forderungen Dritter mit der Haftpflichtversicherung der Baden-Badener Versicherung AG.

Mit dem TOP-Schutz bestens abgesichert

Unsere TOP-Haftpflichtversicherung bietet Ihnen Deckungssummen von bis zu 20 Millionen Euro beispielsweise bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, unbegrenzten Auslandsschutz im europäischen Ausland, bis zu 3 Jahren Auslandsschutz weltweit und viele weitere Highlights.

Zudem bieten wir für Bauherren, Immobilienbesitzer, Jäger und Bootsbesitzer, Tierfreunde oder Lehrer spezielle Leistungserweiterungen, die sich auf ihre speziellen Bedürfnisse anpassen lassen.


Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Unser Service-Team ist für Sie persönlich erreichbar:

Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon: 06894  915 - 911
Telefax: 06894  915 - 434
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Highlights

  • Schlüsselverlust: fremder privater, fremder beruflicher und ehrenamtlicher Schlüssel oder Codekarten bis 50.000 Euro
  • Mitversicherung von Schäden durch deliktunfähige Kinder
  • Unverheiratete Kinder in häuslicher Gemeinschaft, auch nach Berufsausbildung
  • Alleinstehender Familienangehöriger in häuslicher Gemeinschaft auf Antrag mitversicherbar
  • Mitversicherung von Eltern oder Großeltern, wenn diese in einem Altenheim wohnen mit Namensnennung
  • Anlagenrisiko oberirdischer Heizöltanks bis 12.000 Liter Fassungsvermögen
  • Schäden aus der Vermietung einer im Inland gelegenen Eigentumswohnung auf Antrag mitversicherbar
  • Sachschäden an gemieteten, geliehenen, gepachteten und unentgeltlich überlassenen beweglichen Sachen
  • Sachschäden durch Gefälligkeiten
  • Internetrisiko

Diese Übersicht stellt lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und von uns im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen.

Ihr Vorteil:
Künftige Leistungsverbesserungen gelten automatisch