RATENAUSFALLSCHUTZ

Bei Arbeitslosigkeit helfen wir aus!

Ob Auto, Urlaub oder Eigenheim: Annähernd jeder Wunsch lässt sich heute ganz bequem per Ratenzahlung erfüllen. Gerade bei der Anschaffung eines Autos ist Barkauf „out“. Knapp jeder Zweite möchte seinen nächsten Neu- oder Jahreswagen in Raten bezahlen.
Doch was, wenn Arbeitslosigkeit oder Konkurs (bei Selbstständigen) den eigenen Finanzspielraum empfindlich einschränken? Immer häufiger können Betroffene dann für ihre laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr aufkommen.

Unser Plus für mehr Sicherheit:

  • Übernahme der vertraglich vereinbarten Rate für 12 Monate bis zur vertraglich vereinbarten Höchstsumme bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit*.
  • Beitragsfreistellung für die Dauer der Ratenübernahme.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Unser Service-Team ist für Sie persönlich erreichbar:

Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon: 06894  915 - 911
Telefax: 06894  915 - 434
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Highlights

  • Hilfe bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit
  • 1 Jahr sorgenfrei durch die Übernahme der Kosten bis zur vereinbarten Höchstsumme
  • Nicht an einen speziellen Kredit gebunden

Diese Übersicht stellt lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und von uns im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen.

Service-Information

*Arbeitslosigkeit liegt dann vor, wenn der Versicherte

  1. bei der Agentur für Arbeit als arbeitslos gemeldet ist,
  2. keiner bezahlten Beschäftigung nachgeht und
  3. sich aktiv um eine Arbeitsstelle bemüht.