Rechtsschutzversicherung

Recht behalten ohne finanzielles Risiko

Einem Rechtsstreit geht man in der Regel gerne aus dem Weg, da er Nerven, Zeit und Geld kostet. Trotzdem ist der Gang vor Gericht in manchen Situationen unausweichlich. In Ausnahmefällen kann sich aus einem anfänglich kleinen Disput plötzlich ein kostspieliger und zeitintensiver Rechtsstreit entwickeln, dessen Ausgang häufig schwer zu kalkulieren ist. Die Rechtsschutzversicherung der Baden-Badener sorgt dafür, dass Sie Ihre rechtlichen Interessen als Privatperson wahrnehmen können, ohne finanzielle Risiken einzugehen.

Der Rechtsschutz der Baden-Badener - so individuell wie Ihre Bedürfnisse

In einem Streitfall müssen Sie neben Anwaltskosten mit Zeugengeldern, Sachverständigenhonoraren, Gerichtskosten sowie eventuell mit Erstattungskosten der Gegnerpartei rechnen.
Die Rechtsschutzversicherung der Baden-Badener Versicherung sorgt dafür, dass Sie im Rechtsstreit nicht alleine stehen! Wir helfen Ihnen bei der Suche eines Rechtsberaters und übernehmen die Kosten rund um den Streitfall.

Je nach Ihrem individuellen Bedarf bieten wir Ihnen folgende Versicherungsformen an:

  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Familien-Verkehrs-Rechtsschutz
  • Fahrer-Rechtsschutz
  • Privat- und Berufsrechtsschutz
  • Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz
  • Rechtsschutzversicherung für Eigentümer und Mieter von Wohnungen und Grundstücken

Wir gewähren Ihnen unseren Versicherungsschutz in Europa, den außereuropäischen Anliegerstaaten des Mittelmeeres (Türkei, Syrien, Libanon, Israel, Ägypten, Libyien, Tunesien, Algerien und Marokko), auf den kanarischen Inseln und Madeira und übernehmen die entstehenden Kosten.


Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Unser Service-Team ist für Sie persönlich erreichbar:

Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon: 06894  915 - 911
Telefax: 06894  915 - 434
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Highlights

im Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrsrechtsschutz sowie im Privat- und Berufs-Rechtsschutz

 

  • Kostenübernahme eines Erstberatungsgesprächs
  • Anwaltshotline werktags 8-18 Uhr
  • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
  • Weltweiter Internet-Vertrags-Rechtsschutz im privaten Bereich
  • Dolmetscherkosten bei Strafverfolgung im Ausland
  • Mitversicherung alleinstehender, nicht berufstätiger Eltern, Großeltern, Geschwister des VN/des mitversicherten Lebens-, oder Ehepartners, soweit diese im Haushalt des VN leben (Erstwohnsitz)

Diese Übersicht stellt lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und von uns im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen.

Bei uns haben Sie die Wahl

Mit einer Rechtsschutzversicherung der Baden-Badener Versicherung besteht freie Anwaltswahl. Sie können selbst entscheiden, welcher Anwalt Ihr gutes Recht vertreten soll. Wenn Sie sich unsicher sind, wer für Ihre Belange der richtige Partner ist, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter. Mit unserem leistungsstarken Partner, dem Anwalts-Netzwerk APRAXA finden wir für Sie mit Sicherheit einen fachlich versierten Rechtsberater ganz in Ihrer Nähe.
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere Anwaltshotline telefonisch beraten zu lassen. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch werden unseren Versicherten hier kostenlos Tipps zu rechtlichen Fragestellungen gegeben.