Meine Stadt

Insidertipps von Markus Seel, Vertriebsbeauftragter

  • St. Ingbert ist eine sehr weltoffene Stadt, in welcher Einflüsse der deutschen und internationalen Küche zusammen kommen.
    Besonders zu empfehlen:
    www.delphirestaurant.de
    www.asiagourmet-st-ingbert.de

  • St. Ingbert ist Teil des Biosphärenreservats Bliesgau und lebt nachhaltige Stadtentwicklung.
    Zum Besichtigen besonders geeignet ist das Besucherbergwerk Rischbachstollen.
    www.rischbachstollen.de

  • Der Stiefel-Felsen ist ein saarländisches Kulturdenkmal und gilt als Wahrzeichen der Stadt St. Ingbert.
    Der Buntsandsteinfels liegt in 350 Metern Höhe, völlig bewaldet und in unmittelbarer Nähe des Teufelstisches, in der Gemarkung St. Ingberts. Viele Wanderwege unterschiedlicher Länge führen zu der Sehenswürdigkeit!

  • Die Alte Schmelz in St. Ingbert bietet 2 einzigartige Event-Locations. Die Industriekathedrale wird regelmäßig für große Veranstaltungen gebucht.
    Das Event-Haus besteht aus drei Räumen, in denen ein Club mit inbegriffen ist, in dem Konzerte und Partys veranstaltet werden.
    www.alte-schmelz.com

  • St. Ingbert ist nur einen Steinwurf von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt - entweder nur 11 km mit dem Auto oder innerhalb 10 min mit der Bahn.
    Saarbrücken bietet Unterhaltung für alle! Gutes Essen, Shopping, Partys - hier ist für jeden etwas dabei!